Textproduktion und Medium – Band 5

Jakobs, Eva-Maria/ Knorr, Dagmar/ Pogner, Karl-Heinz (Hrsg.) (1999): Textproduktion. HyperText, Text, KonText. Frankfurt/Main u.a.: Lang

Die “Elektronisierung” der Kommunikation hat zu einer neuen Ära der Schriftlichkeit geführt. Noch nie wurde so viel geschrieben wie heute. Der vorliegende Band diskutiert aus verschiendenen Perspektiven die Auswirkungen veränderter Produktionsbedingungen auf das Verfassen der Texte. Teil 1 ist Hypertext als einer neuen Darstellungs- und Produktionsform gewidmet. Teil 2 greift zwei Aspekte des Textproduzierens auf, die im Kontext elektronischer Medien an Bedeutung gewinnen: kooperatives Schreiben und das Visualisieren von Inhalten. Teil 3 enthält Beiträge zu domänenspezifischen Formen des Textproduzierens. So werden einerseits Kommunikationstechnologien abhängig von ihrem sozialen Einsatzbereich unterschiedlich genutzt. Andererseits prägen sie Arbeits- und Kommunikationsabläufe in spezifischer Weise.

Textproduktion und Medium, Band 5, ISBN 3-631-34551-8

Inhalt

Teil I – HyperText

Teil II – Text

Teil III

KonText – Domänenspezifische Formen

KonText – Technische Dokumentation und Technik

KonText – Lernen

Advertisements